Das Team beim Videodreh
Interviewszene wird gefilmt

Komplexen Immo-Verkaufsprozess verständlich erklärt

Ausgangslage
Die UBV Immobilien Treuhand AG in Uetikon am See setzt bei der Bewertung und Vermarktung von Immobilien ihrer Kundinnen und Kunden auf einen komplexen zweistufigen Verkaufsprozess. Um dieses Erfolgsrezept weiteren Interessentinnen und Interessenten nahezubringen, wünschte sich die UBV ein Video, welches das Testimonial einer überaus zufriedenen Kundin zeigt.

Umsetzung, Leistungen
Es wurde ein Video im Interview-Stil geplant, welches die UBV-Kundin und den Makler im Gespräch zeigt. In der Vorbereitungsphase entwickelte Stutz Kommunikation ein Drehbuch samt Skript. Als auch das Wetter mitspielte, machten sich das Filmteam (in diesem Fall vier Mitglieder vom Stutz-Team) auf den Weg zum Drehort: eine Attikawohnung mit Ausblick auf den Zürichsee. Gefilmt wurde die Interview-Sequenz in der Totalen und mit Close-ups. Einblicke in die Wohnung und Drohnenflüge hin zum Zürichsee wurden als zusätzliche emotionale Elemente eingebaut. Nach dem Drehtag folgte zurück in der Agentur die Post Production, welche Schnitt, Vertonung, Betextung und weitere Detailarbeit umfasste.

Herausforderung
Die Licht- und Akustikverhältnisse in der Attikawohnung waren für Videoaufnahmen nur teilweise geeignet. Mit Vorhängen und Wolldecken konnte dieser Problematik am Set allerdings gut entgegengewirkt werden.

Kundennutzen
Das mit knapp sieben Minuten relative lange Video wird nicht etwa in den Sozialen Medien eingesetzt, sondern spezifisch mittels Newsletter einer entsprechenden Zielgruppe präsentiert. Es ist auf der UBV-Webseite eingebettet und dient so als Mittel zur Beratungs- und Verkaufsunterstützung.

Zu sehen gibt es das gesamte Video auf der Kunden-Webseite, die ebenfalls aus der Feder von Stutz Kommunikation stammt.

— Stutz Kommunikation dankt für den tollen Auftrag und wünscht allen Beteiligten weiterhin alles Gute. —

Newsletter erhalten

Bei Stutz Kommunikation auf dem Laufenden bleiben? Melden Sie sich hier zum Newsletter an.